Auf geht´s zum urigen Wellness-Vergnügen

​Wer sich für einen außergewöhnlichen Urlaub inmitten der Natur begeistert, ist bei uns genau richtig.

Mit unserem Badefass und unserer Fass-Sauna können Sie – egal ob Sommer oder Winter – ein uriges Bade-/und Saunavergnügen inmitten der Natur genießen.
Unser Badefass wird mit einem Holzofen beheizt, somit heißt es: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!

Während der Aufheizzeit, können Sie es sich jedoch in unserem neu gebauten und beheizbaren Ruheraum gemütlich machen. Ausgestattet mit einer kuscheligen Sitzecke und Liegen zum Relaxen. An kalten Tagen sorgt ein Elektroofen für wohlige Wärme.

Unsere Fass-Sauna (buchbar ab Anfang Juli) macht das Wellness-Vergnügen komplett. Ein Saunagang bei uns bringt nicht nur Ihren Kreislauf in Schwung, sondern ist zugleich ein Erlebnis in der Natur. Besonders dann, wenn die kühle Luft im Freien tief eingeatmet werden kann oder Sie unseren Badezuber als Tauchbecken nutzen. Sie können sich aber auch gerne eine eiskalte, prickelnde Dusche in unserem Außenbereich gönnen.

Natürlich können Sie den Badezuber auch im Sommer kalt nutzen, wenn keine Reservierung vorliegt. Zum Sonnenbaden stehen für heiße Tage Liegen, ein Sonnenschirm und eine Solardusche bereit.

Das Badefass sowie die Fass-Sauna können kostenpflichtig reserviert werden. Bei Ihrer Buchung erhalten Sie das Formular „zubuchbare Optionen“, dort können Sie Ihre gewünschten Zeiten eintragen.

Badefass für 1-5 Personen
  • Das Badefass steht allen drei Wohnungen zur Verfügung
  • Zur Alleinnutzung können Sie folgende Zeiten buchen:
    – Früh:            von 06:30 Uhr bis 09:30 Uhr
    – Vormittag:   von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr
    – Mittag:         von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr
    – Abend:         von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr
  • Rechnen Sie mit einer Anheizzeit von 2 Stunden im Sommer und 3 Stunden im Winter.
    Wenn das Badefass noch nicht angeheizt wurde, müssen Sie 2 Einheiten (gesamt 6 Stunden) buchen. Sollte das Wasser schon warm sein – d. h. die Gäste vor Ihnen haben schon eingeheizt, reicht eine Einheit (3 Stunden).
  • Die Höchstbuchungsdauer beträgt 6 Stunden
  • Kann als Tauchbecken nach dem Saunagang verwendet werden
  • Sommer und Winter, kalt oder warm nutzbar
  • Holzofen
  • Im Sommer mit Chlor versetzt
  • Im Winter wird das Wasser bei jeder Buchung neu eingelassen
  • Kalt und warm nutzbar
  • Wellnessdüsen
  • Bademäntel und Handtücher können kostenpflichtig für 10,00 € je Set dazugebucht werden

 Preise

Mai-Oktober

  • 35,00 € mit Anfeuern je Holzkorb zur alleinigen Nutzung
    (max. 6 Stunden am Stück buchbar)
  • 5,00 € ohne Anfeuern täglich je FeWo
  • 5,00 € als Tauchbecken (ohne Aufheizen) nach der Sauna

November-April

Im Winter muss für jeden Badegang das Wasser frisch eingelassen werden, damit es nicht einfriert.

  • 50,00 € mit Anfeuern je Holzkorb zur alleinigen Nutzung (max. 6 Stunden)
    Der Holzkorb reicht für 3 bzw 6 Stunden
  • 15,00 € als kaltes Tauchbecken nach der Sauna
Fass-Sauna für 1-4 Personen
Ab Anfang Juli 2021 buchbar
  • Die Fass-Sauna steht allen drei Wohnungen zur Verfügung
  • Zur Alleinnutzung können Sie folgende Zeiten buchen:
    – Früh:             von 06:30 Uhr bis 09:30 Uhr
    – Vormittag:   von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr
    – Mittag:          von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr
    – Abend:          von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr
  • Wenn die Sauna noch nicht aufgeheizt ist, können Sie 1 Stunde vor Buchung den Ofen einschalten
  • Die Höchstbuchungsdauer beträgt 3 Stunden
  • Sommer und Winter nutzbar
  • Mit elektrischem Ofen
  • Verschiedene Öle
  • Zur Abkühlung kann unsere Solardusche kostenlos verwendet werden oder unser Zuber als Tauchbecken gegen Aufpreis
  • Bademäntel und Handtücher können kostenpflichtig für 10,00 € je Set dazugebucht werden

Preise

  • für 3 Stunden 35,00 €
    (max. 3 Stunden am Stück buchbar)
  • Set Bademantel & Handtuch 10,00 €